Internationaler Zahlungsverkehr

Weltweit schnell und sicher Zahlungen ausführen

Ein reibungsloser Zahlungsverkehr ist eine wichtige Voraussetzung für gute Beziehungen mit internationalen Geschäftspartnern. Wir wickeln Ihren Zahlungsverkehr auch über nationale Grenzen hinaus schnell, sicher und effizient ab.

Einschränkungen im Auslandszahlungsverkehr

Aufgrund einer technischen Systemumstellung kommt es zwischen dem 12.03. und 17.03.2020 zu Einschränkungen im Auslandszahlungsverkehr.

12.03.2020:
Letzter Termin für Scheckinkasso. Nach dem 12.03.2020 eingereichte Schecks werden erst ab dem 18.03.2020 zum Inkasso weitergeleitet.

17.03.2020:
Keine Bearbeitung, Löschung oder Neuanlage von Auslandszahlungsverkehrs-Daueraufträgen.
Letzter Ausführungstermin für Zahlungsaufträge: 13:00 Uhr. Danach eingehende Aufträge werden am Folgetag abgerechnet.

Ab 18.03.2020 steht der Auslandszahlungsverkehr wieder im Normalbetrieb zur Verfügung.